Nächstes Immecke Open Air

    Neuigkeiten

    0001

    Facebook Posts

    Die Eurogig-Contest-Gewinner, Freunde- und Kupferstecher von den Bonez waren vergangene Woche mit Tourmanager und Bandaustauschkoordinator Mick Schirmeyer vom I-Rock e.V. in Schottland unterwegs. Neben einem Empfang in den City Chambers incl. einer inspirierenden Rede der Bürgermeisterin der Stadt über die Welt- und Europa-offene Einstellung Glasgows (und Schottlands!) standen eine Führung durch die "University Of The West Of Scotland", sowie purer Rock-n-Roll beim "5 Nations Festival" im legendären Live Club "Ivory Blacks" an. Denn ausser der Reisegruppe aus NRW waren auch noch Gäste aus den Niederlanden, Italien und Frankreich mit Bands und Repräsentanten vor Ort. Alles in allem ein super Trip und ein wichtiges Signal und Zeichen für die Grenzenlosigkeit von Musik, Kunst und Freundschaft. Danke an alle Beteiligten - Cheers everybody! Next stop: Tilburg. ... See MoreSee Less

    View on Facebook

    Wir kämpfen uns grad durch eure zahlreichen Bandbewerbungen... Da kann sich so einiges hören lassen, ihr macht es uns nicht leicht! Cheers 🍻 ... See MoreSee Less

    View on Facebook

    Liebe Leute, Bands und Musiker aufgepasst! Wir gehen in die nächste Runde! Am Pfingstsonntag, den 4. Juni steigt das Immecke-Open-Air 2017!
    Bis Ende Januar nehmen wir gerne noch Bandbewerbungen entgegen! Schickt uns einfach eine Mail an I-Rock@gmx.de!
    ... See MoreSee Less

    View on Facebook

    Exchange 2017: ready to go! Eurogig Meeting, Marseille, November '16.
    Allan Dumbreck (UWS, Scotland), Mick Schirmeyer (i-Rock e.V., Germany), Anna Furjot (Rock Trip, France), Simon Artigues (Rock Trip, France).
    ... See MoreSee Less

    View on Facebook

    Das Wochenende naht... Wir haben da eine gute Samstag-Abend Beschäftigung für euch! ... See MoreSee Less

    Old School - Young Blood

    Oktober 8, 2016, 7:00pm - Oktober 9, 2016, 12:00am

    Talentförderung durch erstklassige Bedingungen Wenn „alte Hasen“ und „junge Hüpfer“ zusammen rocken, dann ist das für die Zuschauer nicht nur hochinteressant, sondern auch extrem stimmungsvoll. Genau das ist das Konzept von OLD SCHOOL – YOUNG BLOOD, eines vom I-ROCK e.V. regelmäßig durchgeführten Rockfestivals im Kleinformat in der Dorfhalle Plettenberg-Landemert. Drei Veranstaltungen dieser Art gab es bereits, die Vierte folgt in Kürze. Doch natürlich steckt auch noch ein kleines bisschen mehr dahinter. Talent- und Nachwuchsförderung – diese Schlagworte hat sich der I-ROCK e.V. als Veranstalter von OLD SCHOOL – YOUNG BLOOD ganz groß auf seine Fahnen geschrieben und wie könnte man junge Bands besser fördern, als ihnen optimale Auftrittsbedingungen zu geben. Genau das ist die Philosophie beim I-ROCK e.V.. Die jungen Bands bekommen ideale Bühnenbedingungen, eine erstklassige technische Ausstattung und eine professionelle Beleuchtung. Flankiert werden die Gigs der Newcomer dabei von sehr erfahrenen und teilweise musikalisch hochklassigen Bands. Eine Gage (beispielsweise für die Finanzierung der nächsten Proberaummiete) bekommen die jungen Bands natürlich auch. Alles was der I-Rock e.V. sich dabei erwartet, ist dass die Newcomer ihre Chance nutzen, sich selbst und ihre Musik etwas bekannter zu machen, Aufmerksamkeit zu erregen durch einen engagierten Auftritt. Und das musste man den bisherigen jungen Talenten, die bislang bei OLD SCHOOL – YOUNG BLOOD dabei waren, nicht zwei Mal sagen.

    View on Facebook

    Nochmal vielen Dank an die Bands beim 4. Eurogig Bandcontest!
    Danke für den grandiosen Abend! Ihr habt richtig gerockt!
    Wir gratulieren, und schicken BONEZ nach Glasgow, Fiete nach Marseille und Quasimono nach Tilburg! Und darüber hinaus, könnt ihr euch beim Immecke Open Air auf WTF BOOM freuen!
    Danke auch an alle Besucher die dabei waren!
    ... See MoreSee Less

    View on Facebook

    Heute noch nichts vor?

    4 Bands, beste Musik & nette Leute! Das gibt's beim Eurogig Bandcontest in der Alten Molkerei in Allendorf!
    Um 19.30 Uhr öffnen wir die Türen, kommt vorbei - es lohnt sich ;-)

    Mit dabei: Quasimono, Fiete, WTF? BOOM & BONEZ !
    ... See MoreSee Less

    Eurogig Bandcontest 2016

    September 16, 2016, 7:30pm - September 17, 2016, 12:00am

    Die Vorfreude unter den vier Bands, die beim 4. EUROGIG-Bandcontest antreten, könnte größer nicht sein, denn es warten Konzerte in Glasgow, Marseille oder Tilburg auf die Siegerbands! „Bonez“ aus Wuppertal, „Fiete“ aus Siegen, „WTF Boom“ aus Oberhausen und „Quasimono’“ aus Sundern spielen am 16.09. in der Alten Molkerei in Sundern um die vom I-Rock e.V. zu vergebenden Reisetickets in die europäischen Musikmetropolen. Der I-Rock e.V. aus Plettenberg organisiert jährlich in Kooperation mit Universitäten in Marseille/Frankreich, Tilburg/Niederlande und Glasgow/Schottland einen internationalen Bandaustausch mit dem Ziel, den Karrieren talentierter Newcomer-Bands Schwung zu verleihen. Die Vielfalt der Bands, die in diesem Jahr um die begehrten Tickets nach Europa spielen, ist ziemlich groß. Das Publikum darf sich freuen auf einen stilistischen Spagat zwischen hartem HipHop und gefälligem deutschsprachigem Pop, auf Heavy Metal und Punk. 4. EUROGIG BANDCONTEST Alte Molkerei, Sundern-Allendorf Einlass 19.30 Uhr // Beginn 20.30 Uhr Eintritt 6 EURO mit... BONEZ aus Wuppertal Fiete aus Siegen WTF? BOOM aus Oberhausen Quasimono aus Sundern

    View on Facebook